tl_files/OliverJordan/Oliver/Titel_cOliverJordan.jpg
... Es ist paradox, wunderlich und irritierend. Jordans aggressiver Malduktus, der Aufbau und Zerstörung gleichermaßen in sich vereint bleibt einzigartig in der neuen Malerei in Deutschland. Exemplarisch dafür ist das 8 x 9 m große Triptychon, das 2002 u.a. für die neue Philharmonie für Westfahlen in Dortmund gemalt wurde. Mehr als eine Tonne Ölfarbe wurden so auf die Leinwand gerammt, daß Dutzende Risse und Löcher die Motive durchfurchen. ...